Es gibt viele tolle und interessante Orte entlang der schönen Bahnlinie der Emmentalbahn. Gerne möchten wir Sie über diese Orte informieren und Ihnen diese schmackhaft machen. Die gezeigten Orte, Wanderungen oder andere Attraktivitäten können optimal mit der Museumsbahn verbunden werden. Wir würden uns freuen, Sie schon bald in der Region der Emmentalbahn begrüssen zu dürfen. Wir wünschen Ihnen bereits heute einen erlebnisreichen Aufenthalt im Emmentalbahn-Land.

Wanderlust
Eine Wanderung durch die schöne Landschaft des Emmental's, entlang der Museumsbahnstrecke ist für Jung und Alt immer wieder ein tolles Erlebnis. Wir haben für Sie drei Wandervorschläge zusammengestellt, welche Sie optimal mit einer Fahrt auf dem Dampfzug der Museumsbahn verbinden können. Die Wandervorschläge können Sie weiter unten als PDF-Datei herunterladen. Wir wünschen Ihnen schon jetzt viel Vergnügen!

Genusstipp
Verbringen Sie die Mittagspause im schmucken Emmentaler Dorf Wasen. Der Dampfzug oder das Postauto bringt Sie pünktlich zum Mittagessen nach Wasen. Dort angekommen empfehlen wir Ihnen einen kurzen Spaziergang in Richtung Dorfkern, wo Sie von den Wirtsleuten des Landgasthof Rössli in Empfang genommen werden. Unser Partnerrestaurant bietet allen Gästen des Museumszuges ein Dampfbahn-Menu zum Preis von Fr. 25.00 an. Darin enthalten sind ein Vorspeisesalat, ein Hauptgang, ein Dessert sowie ein Getränk 3dl. Eine Tischreservation kann unter der Tel. Nr. 034 437 02 05 gemacht werden (empfohlen). Erfahren Sie mehr zum Landgasthof Rössli HIER

Königsweg - Der Emmentalerkäse
Erfahren Sie Spannendes über den Emmentaler AOP auf dem interaktiven Erlebnisrundgang in der Emmentaler Schaukäserei in Affoltern. Sie erreichen die Schaukäserei in dem Sie mit dem Dampfzug der Emmentalbahn bis nach Affoltern-Weier fahren und dort zu Fuss oder mit dem Bus der Busland AG nach Affoltern-Dorf gelangen. Weitere Informationen zur Emmentaler Schaukäserei erhalten Sie HIER

Handwerkerweg Wasen
Erleben Sie traditionelles Emmentaler Handwerk hautnah. Noch heute ist im Emmentaler Dorf Wasen eine Vielfalt an traditionellen Handwerkbetrieben erhalten geblieben. Nebst dem Örgelibauer und dem Sattlermeister, können Gäste des Handwerkerwegs auch einer Trachtenschneiderin oder einem Schmied über die Schulter schauen. Weitere Informatetionen zum Handwerkerweg erhalten Sie HIER 

Weitere Tipps für Erlebnisse rund um die Museumsbahn im Emmental erhalten Sie HIER

Wanderung Emmentaler Hügel Käse Dateigröße Dateigröße 4.42 MB

Wanderung Täuferweg Dateigröße Dateigröße 3.63 MB

Wanderung Dürrenroth Häusernmoos Dateigröße Dateigröße 2.58 MB